Friedrichshain-Kreuzberg-Museum (gehört dem Bezirk): „Drogenverkäufer arbeiten unerschrocken und tapfer im öffentlichen Raum.“ (sic!)

Das dem Bezirk gehörende Friedrichshain-Kreuzberg-Museum (FHXB) kündigt eine Ausstellung namens „Andere Heimat“ an. In dieser präsentiert man dem geneigten Publikum, zu einem nicht unwesentlichen Teil auf Steuerzahlerkosten, afrikanische Drogendealer und ihr schändliches Leben und Treiben.

Wer nun denkt, es ginge um eine Art öffentlichen Pranger und Anklage, der sieht sich jedoch getäuscht „Friedrichshain-Kreuzberg-Museum (gehört dem Bezirk): „Drogenverkäufer arbeiten unerschrocken und tapfer im öffentlichen Raum.“ (sic!)“ weiterlesen